Montag, 21. Januar 2008

Cosy Temper

CD-Sleeve & Label Design, Illustration
(Cosy Temper, Killinger Records, München)



Cover & Backcover




Inlay













---------------------------------------------------------------------

Kommentare:

  1. Huch. Hier auch. Gerade habe ich das doch schon irgendwo gesehen. Das muss die Nanowelt sein....

    AntwortenLöschen
  2. Little Jim! Super,Frank! Darauf habe ich die ganzen Jahre gewartet und er ist kaum älter geworden!
    Franka hat den kleinen "Piccolo" immer noch bei sich im Regal stehen.
    Aber sprechen kann er immer noch nicht!!!
    All the best from California!
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  3. jetzt hab ich grad beim herrn gilke gepostet, dass ich verwirrt bin.
    und wenn ich hier nochmal poste
    "hihihi, das hat ein bisschen was von der simpsons-3d-folge!
    konsequent weitergedacht heisst das wohl, dass herr schmolke in echt nur aus 2 dimensionen besteht, oder?
    ohweh, jetzt hab ich mich selber verwirrt."
    dann bekommen wir eine nanokosmologische kommentarschleife.
    und ich kann nie wieder damit aufhören! ohweh!

    AntwortenLöschen
  4. Ulf:
    Willkommen im Nanokosmos!
    Jennifer:
    Danke für Deinen Kommentar!
    Greetings from Indersdorf!
    Fr. Mo:
    Ist doch halb so schlimm, Ist doch halb so schlimm, Ist doch halb so schlimm, Ist doch halb so schlimm, Ist doch halb so schlimm, Ist doch halb so schlimm, Ist doch halb so schlimm-----

    AntwortenLöschen
  5. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Danke für deinen netten Kommentar!
    Schön, so nette Nachbarn zu haben!

    AntwortenLöschen
  7. Hattest Du mal so eine gloreiche Zukunft vor Dir...?!

    AntwortenLöschen
  8. Na…? Schon lange nichts mehr geposted, hm?

    AntwortenLöschen
  9. Little Jim is back…
    and he seems to stay forever!!!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo?! Muß man sich Sorgen machen?!

    AntwortenLöschen