Freitag, 27. Juni 2008

Tetris


Phantom vs. Phantomias, 40 * 40 cm, Acryl auf Leinwand.
Das fast Gute gegen das bischen Böse! Im Tetris auf dem
Commodore 64 wird's entschieden...Die Ente hat übrigens Schiß....

Kommentare:

  1. Sau schön!!!

    Super auch der "Ziegenfrank"…
    Da hast Du wohl in den Spiegel geschaut.

    AntwortenLöschen
  2. Eine tuffige Kurzgeschichte mit biologisch wertvollem happy end.
    Nicht nur für Kinder,sondern auch für Erwachsende eine angenehme Kost!
    "Heidi" ist Renner!
    Greets. Jochen P.

    AntwortenLöschen
  3. Ach...das wahre Leben!
    Gibt's es ein goldenes Happy-End? Oder ist nach dem Pfannkuchen vor dem Pfannkuchen?

    AntwortenLöschen
  4. Jakob: Danke für Deinen netten Kommentar!
    Die Hannah meint wenn ich ein Mädchen wäre würde ich aussehen wie die Marie....
    Jochen: auch Dir vielen Dank!
    Johnny: Ein Spiel dauert nicht immer 90 Minuten...

    AntwortenLöschen
  5. Aha! Wenn das der Sepp gewußt hätte...

    AntwortenLöschen
  6. Mensch Frank, da freue ich mich doch schon aufs neue Gecko!

    AntwortenLöschen
  7. thank you for your visit! i love your blog too, you have great style! it must be a sweet story (sorry i don't speak deutsch...) and i really-really begrudge your atelier :)

    AntwortenLöschen